PR-Nr. 10019-0015-02/2021
Download PDF

50 Jahre EGE: Jubiläumsaktionen für Fachhandelspartner und Privatkunden

Die Anfangsbuchstaben der Vornamen ihrer Ehefrauen hatten drei Verler Gründer 1971 aneinandergereiht, um ihrem Unternehmen, das sich zunächst der Herstellung von Kunststofffenstern widmete, einen markanten Namen zu geben. Inzwischen behauptet sich EGE als Voll­sortimenter 50 Jahre am Markt für Fenster, Haustüren und Fassaden. Im Jubiläumsjahr machen Produktspecials, von denen sowohl Fachhan­delspartner als auch Privatkunden profitieren, jedes Quartal zu einem kleinen Highlight. Plakativ verweisen alle Aktionen auf das Gründungs­jahr 1971. 

Die inhabergeführte Unternehmensgruppe produziert Bauelemente aus Kunststoff, Holz und Aluminium. Mehr als 150.000 Fenster und Haustü­ren verlassen pro Jahr die Werke in Grimma, Langenhorn, Sangerhausen und Verl. Das Geschäft lebt von der Zusammenarbeit mit den Fachhan­delspartnern. Rund 750 Handwerksbetriebe genießen bundesweit den Support des Herstellers. Das gemeinsame Ziel: Von der Planung bis zur Übergabe und darüber hinaus Bauherren, Architekten und Bauträger fachgerecht betreuen.

So ist es nur konsequent, auch das Jubiläum in diesem Jahr gemeinsam zu feiern. „19,71 Euro“-Aktionen im ersten und dritten Quartal bieten den Fachhändlern – jeweils abgestimmt auf die Jahreszeit – nahezu den halben üblichen Preis für eine Dreifach-Verglasung respektive ein Einbruch­schutz-Beschlagpaket von Kunststofffenstern.

Im 2. Quartal, das mit dem eigentlichen Geburtstag am 1. April 2021 startet, steht die Aluminiumhaustür in zehn Farben zum empfohlenen Endkundenpreis von 1.971 Euro im Fokus. Extra zum Jubiläum stattete EGE sie mit komfortablen Features, wie Lichtausschnitt und Motivglas, einbruchhemmende Dreifachverriegelung und hochdämmende Profil­technik, aus.

Im vierten Quartal erreicht die Jubiläumsaktion einen weiteren Höhe­punkt. Hier heißt es „3 x Geld zurück für EGE-Haustüren in 2021“. Jeder Privatkunde, der 2021 bis einschließlich 5. Dezember über einen EGE-Fachhändler eine EGE-Haustür kauft – egal ob aus Kunststoff, Holz oder Aluminium, erhält die Chance, bis zu 1.971 Euro für diese Haustür er­stattet zu bekommen. Dazu registriert er sich mit seiner Rechnung beim Gewinnspiel unter gewinnspiel.ege.de. Jede 50. Registrierung erhält zu­dem einen 50-Euro-„Wunschgutschein“ als Sofortgewinn, der in über 500 Online-Shops, wie Amazon, Zalando, Conrad oder Ikea, einlösbar ist. Die Verlosung erfolgt am 6. Dezember 2021 live auf Facebook.

Hochauflösende Bilder

Für hoch aufgelöste Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Vorschaubild.

Bildtext: 2021 feiert EGE seinen 50. Geburtstag. Von den quartalsweisen Produktspecials profitieren sowohl Fachhandelspartner als auch Privatkunden. Plakativ verweisen alle Aktionen auf das Gründungsjahr 1971. Foto: EGE

EGE

Die 1971 gegründete EGE GmbH mit Sitz in Verl hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Fenstern und Haustüren aus Kunststoff für das Objektgeschäft und den Fachhandel spezialisiert. #EGE GmbH, Messingstraße 15, 33415 Verl - www.ege.de

EGE-Unternehmensgruppe

Die 1971 gegründete EGE GmbH mit Hauptsitz in Verl sowie Standorten in Grimma, Langenhorn und Sangerhausen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Fenstern und Haustüren aus Aluminium, Holz, Kunststoff sowie Materialkombinationen für das Objektgeschäft und den Fachhandel spezialisiert. Mit knapp 600 Mitarbeitern erwirtschaftete die familiengeführte Unternehmensgruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 in Deutschland einen Umsatz von mehr als 80 Mio. Euro. #EGE GmbH, Messingstraße 15, 33415 Verl - www.ege.de

« zurück zur Übersicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.